Nach langer Pause...

  • zu weit ist mir das nicht ... sind nur ca. 90km (nur ein spontan Besuch geht da nicht) :-D

    Liebe Grüße
    Andy



    Lautersee 1.0:
    Becken: 100 x 60 x 60 + TB 60x40x50 mit regelbarer SKIMZ qp 6.0 Rückförderpumpe

    Skimmer: UltraReef Akula160 - Vliesfilter: BubbleMagus ARF1 - Leuchten: ATI Sirius X4 LED + 2x39W T5 - Reaktor: DuplaMarin1500 - Förderpumpe: Simz qp 6.0 - Strömung: 2x Tunze6045 (Riffhinterspülung) - ATI/Jebao SLW20 sowie eine Jebao SCP 120-M (Gesamtleistung max.: ca. 30.000l)


    Lautersee 1.0<<< Klick mich...


    Forensuche.gif

  • Zwischenfazit...

    ist tatsächlich so, daß die Spindel einen weg hat ... Refraktometer zeigt 40ppt an :-(

    ergo... absaugen und dann langsam mit Osmosewasser auffüllen.

    Liebe Grüße
    Andy



    Lautersee 1.0:
    Becken: 100 x 60 x 60 + TB 60x40x50 mit regelbarer SKIMZ qp 6.0 Rückförderpumpe

    Skimmer: UltraReef Akula160 - Vliesfilter: BubbleMagus ARF1 - Leuchten: ATI Sirius X4 LED + 2x39W T5 - Reaktor: DuplaMarin1500 - Förderpumpe: Simz qp 6.0 - Strömung: 2x Tunze6045 (Riffhinterspülung) - ATI/Jebao SLW20 sowie eine Jebao SCP 120-M (Gesamtleistung max.: ca. 30.000l)


    Lautersee 1.0<<< Klick mich...


    Forensuche.gif

  • Ja ist echt krass. Waren heute bei Transmarin (da das Refraktometer einen Wert von über 40 angezeigt hatte), haben es da nochmals querprüfen lassen. Aber ist tatsächlich zu hoch gewesen. Hab jetzt noch eine weitere Spindel gekauft, damit ich immer gegenprüfen kann :-) Aussage Transmarine war: Spindel ist besser als Refrak. da es Meßfehler eher verzeiht. Ich bin mir auch noch nicht 100% sicher - glaub ich werd mir ein digitales Dauermeßgerät zulegen :-)

    Liebe Grüße
    Andy



    Lautersee 1.0:
    Becken: 100 x 60 x 60 + TB 60x40x50 mit regelbarer SKIMZ qp 6.0 Rückförderpumpe

    Skimmer: UltraReef Akula160 - Vliesfilter: BubbleMagus ARF1 - Leuchten: ATI Sirius X4 LED + 2x39W T5 - Reaktor: DuplaMarin1500 - Förderpumpe: Simz qp 6.0 - Strömung: 2x Tunze6045 (Riffhinterspülung) - ATI/Jebao SLW20 sowie eine Jebao SCP 120-M (Gesamtleistung max.: ca. 30.000l)


    Lautersee 1.0<<< Klick mich...


    Forensuche.gif

  • Robert ...

    ich kenn es eig auch immer mit Spindel ... hab mich jetzt doppelt abgesichert - Refraktometer + neue Spindel zzgl. werden vor jeder Dichteprüfung via Referenzlösung von ATI die Gerätschaften geprüft. Bislang habe ich keinerlei Ausfälle ausser zwei ultrakleine SPS Frags - wobei ich da nicht sicher bin ob es an der Dichte oder der Entnahmeart lag :-)


    Und siehe da - kaum passt die Dichte schon passt MG & Ca auch wieder ...

    Liebe Grüße
    Andy



    Lautersee 1.0:
    Becken: 100 x 60 x 60 + TB 60x40x50 mit regelbarer SKIMZ qp 6.0 Rückförderpumpe

    Skimmer: UltraReef Akula160 - Vliesfilter: BubbleMagus ARF1 - Leuchten: ATI Sirius X4 LED + 2x39W T5 - Reaktor: DuplaMarin1500 - Förderpumpe: Simz qp 6.0 - Strömung: 2x Tunze6045 (Riffhinterspülung) - ATI/Jebao SLW20 sowie eine Jebao SCP 120-M (Gesamtleistung max.: ca. 30.000l)


    Lautersee 1.0<<< Klick mich...


    Forensuche.gif

  • Ehrlich gesagt ein Refraktor ist eine feine Sache, leider hab ich immer wieder von Problemen mit diesem gehört, was das kalibrieren betrifft.

    Entweder falsch eingestellt oder die Flüssigkeit hat nicht mehr den richtigen Wert.

    Wie dem auch sei Moderne Technik ist was feines aber für mich die ganze Instandhaltung mit Zeit und zusätzliche Kosten verbunden.

    Ich mache alles old school, und dosiere täglich mit Spritze.

    So hab ich noch nie Probleme bekommen.

  • ein Bekannter von mir hatte jetzt mit nen defekten Refraktometer zu kämpfen.

    Ihm is der Salzgehalt auf 27psu abgefallen aber das Gerät zeigte 34 an =O

  • Mir passiert es sicher nicht mehr ... prüfe jetzt IMMER mit 2 Methoden und vor der jeweiligen Messung kommt Referenzlösung zum Einsatz. :-)

    Liebe Grüße
    Andy



    Lautersee 1.0:
    Becken: 100 x 60 x 60 + TB 60x40x50 mit regelbarer SKIMZ qp 6.0 Rückförderpumpe

    Skimmer: UltraReef Akula160 - Vliesfilter: BubbleMagus ARF1 - Leuchten: ATI Sirius X4 LED + 2x39W T5 - Reaktor: DuplaMarin1500 - Förderpumpe: Simz qp 6.0 - Strömung: 2x Tunze6045 (Riffhinterspülung) - ATI/Jebao SLW20 sowie eine Jebao SCP 120-M (Gesamtleistung max.: ca. 30.000l)


    Lautersee 1.0<<< Klick mich...


    Forensuche.gif