Beiträge von Berndi

    Servus. Ich benutze selbst seit knapp 6-7 Monaten die 90 Liter Mörtelkübel und konnte noch nichts negatives feststellen. Mein Osmosewasser ist über Nacht drin zum aufwärmen auf 25Grad und am nächsten Tag kommt dann das Salz dazu und nachdem es sich gelöst hat und die Dichte passt wird Wasserwechsel gemacht.
    Meiner Meinung nach kannst sie benutzen.
    Hab nix schlechtes an meinen Tieren festgestellt.
    Gruß Bernd

    Servus.
    Aber selbst da bei den Sachen von Aqua Light sehen die Korallen auch gut aus.
    Da kann man schon sagen das du in Sachen Aqua einen "Grünen" Daumen hast.
    Deine jetzigen Sachen sind aber um Welten besser. Das ist auch mein Ziel das es mal annähernt so ausschaut wie bei dir.
    Einige Acros werden schon langsam heller.

    Servus Jürgen. Hast schöne Tiere und Bilder.
    @ Rene. Deine Bilder auf deiner Page schauen auch gut aus. Jetzt gehen die lila Krusten langsam auf.

    HAI Vitus.
    Ich hoffe auch das es keine Spätfolgen mit sich zieht. :(
    Ich habe auch vor kurzem mit Rene mein Becken umgestaltet und habe am rechten Unterarm auch Pfucken und Blässchen,die seit heut mittag aber wieder gut zurück gehen. Es hat fürchterlich gejuckt.
    Keine Ahnung wo ich da hingestoßen bin. Sind einen Tag später gekommen bzw. ca 12 Std. später.


    Machs gut und gute Besserung.
    MfG Bernd ;)

    Hallo Frank.
    Wir können dieses mal nicht zum Treffen kommen weil wir von meinem Cousin wo wir schon länger nicht mehr gesehen haben auf Geburtstag eingeladen wurden.
    Beim nächsten mal sind wir wieder dabei.
    Gruß Bernd und Mimi.
    Viel Spaß wünsche ich aber.

    Servus Roland.
    Ausgerechnet an dem Samstag muß ich bis 18 Uhr arbeiten.
    Wenn es möglich währe am 7.4. oder am 21.4. den Stammtisch zu machen dann währ ich dabei mit meinem Frauchen.
    Am 7.4. würd bei mir gut passen weil ich da eine Freischichtwoche hab.
    Mach dich halt ma schlau bitte.


    Gruß Bernd

    Servus.
    Das Problem hatte ich bei meinem ATI Bubble Master 250 auch bis er richtig eingestellt war.
    Mußt nur an dem Gewindestab die Muttern verstellen wo als Kontermuttern vorgesehn sind und dann kannst den Auslaß mehr aufmachen oder bei Bedarf mehr zumachen.
    Die Kontermuttern sind genau dafür da das man es gescheid einstellen kann.
    Ich hab auch gerätselt warum meiner am Anfang immer klares Wasser im Topf hatte,bis ich dann die Kontermuttern gesehen habe und einfach mal ausprobiert habe.
    Seitdem läuft er echt super und ich bin zufrieden,da er auch nicht alt ist und ich nur die Hälfte bezahlt habe.


    Viel Erfolg beim einstellen.


    Gruß Bernd

    Das PO4 sowie Nitrat,Calcium,MG,KH messe ich alles mit Salifert.
    Alle Test´s sind aber mit einer Referenzlösung gegengemessen und sind somit relativ richtig.
    Selbst ein neuer PO4 Test,wo der alte leer war und ich einen neuen bestellt habe,hatte der eine andere Charge,aber nach dem messen mit der Ref.lösung kam das gleiche raus.

    Servus Vitus.
    Meine Acros sind scho ziemlich dunkel das stimmt.Hab halt eine Phalaena Grundel und ein Pärchen Valenciennea puellaris im Becken und die wühlen den Boden um wie verrückt.
    Ich laß einfach mal das Futter weg und dann seh ich ja was passiert.


    Hab gestern Wasserwerte von 1 Nitrat und weng weniger als 0,03 PO4 gemessen,die letzte Farbeinheit ist 0,03 bei dem Test.

    Danke euch für eure Antworten.
    Den Coral Vitalizer werde ich mir trotzdem mal besorgen. Vom Licht her ist es ausreichend. Sind 3x250 Watt - 14000 Kelvin und 2x 39 Watt T5 drüber.


    @ Fredo: Das mit den Glasrosen stimmt das die sich schön vermehren,habe aber nicht mehr soviel wie es mal waren.Paar kleine sieht man ab und zu. Warscheins haben die Garnelen schon einige gefressen. Hab die Lysmata Kükenthali + wurdemanni im Becken.


    Hab nochmal Bilder gemacht


    Gruß Bernd

    Servus Fredo.
    Azo´s habe ich keine drin,will mir aber heute eine Tubastrea holen. Das währe dann die einzigste Azo im Becken.
    Man hat halt schon öfters gelesen das davon ausgegangen wird das heut zu Tage SPS Korallen evtl. aktiv Futter fangen. Ich weis jetzt nicht mehr wo ich es gelesen habe,aber gelesen hab icch es schon.
    Hab mich nur mal dafür interessiert ob jemand hier im Forum auch noch zufüttert oder eher weniger.
    Aber ein bisschen was muß man ja reintun denke ich.
    Oder wie machst du es???