Beiträge von Gump

    Hallo,


    Grad kam auf RTL München live die Nachricht, das wegen dem Hochwasser das Münchner Trinkwasser vorübergehend leicht gechlort wird.


    Dachte ich sag mal Bescheid, falls hier Münchner mitlesen, die mit ihren WW mit Leitungswasser machen.


    Grüße
    Daniel

    Hallo,


    Der Unterschied von Natron zur Einnahme und den in für Aquarien bestimmten Pulvern kann im Reinheitsgrad liegen. Da gibt es definierte Stufen und da ist wohl das Lebensmittel bei weitem nicht die höchste.
    Laut Aussage von Armin Glaser in einem anderen Forum ist aber Natron zur Einnahme in der Qualität für Aquarien ausreichend.


    Also ich nehm's weiter, schon weil es durch die Tablettenform recht praktisch zu dosieren ist :).


    Grüße
    Daniel

    Hi Sebastian,


    ich find die Bilder schon ziemlich gut. Allerdings hast du auch recht mit dem Blaustich, finde ich.
    Mit was für einer Ausrüstung machst Du die Fotos?
    Ich hab mir am Woe ne DSLR gekauft und will die natürlich auch dringend mal vor's Aquarium halten :).


    Danke & Grüße
    Daniel

    Es gibt eine Menge etablierter Praktiken in unserem Hobby. Als Anfänger ist man gut beraten, sich daran zu halten. Wenn's dann klappt und man ein Gefühl dafür bekommen hat, wie sich ein Becken entwickelt und was die Korallen für Zickerlein haben, kann man anfangen zu experimentieren. Aber vorerst: Keep it simple! Je weniger variable Faktoren, desto einfacher die Fehleranalyse.

    ein :thumbup: von einem Anfänger!


    Allerdings weiß ich nicht, ob Katy ein Anfänger ist. Wenn sie unbedingt den Eheim will, lasst sie doch. Und wenn Sie dann wirklich Fotos von dem ausgelaufenen Topf postet, um so besser. Die kann man dann wieder denn nächsten hundert Anfängern zeigen. ^^


    Edit: im Design gibt's n Spruch, der hier evtl. auch gut passt:


    You Must Know the Rules to Break Them.

    Grüße
    Daniel

    Hi patehaze,


    das einzige, was mich an Dir interessiert ist, wo Du immer diese wirklich nichtssagenden Texte her hast. Für einen Computer sind sie eine Spur zu individuell, für einen Menschen aber eindeutig zu doof. Hast Du Deinen Wellensittichen das Schreiben beigebracht?


    fredo : Erster, du hast gewonnen! :)


    @Admins: wie viele Wiederholungen akzeptiert Ihr, bevor Ihr so einen Account löscht?


    Grüße
    Daniel

    Hi,


    Ich hab die Mitras nur einmal kurz in echt gesehen, aber da hat das Licht auf dem Boden sichtbar bunt geflimmert. War nur n kurzer Eindruck, aber mir hat's nicht gefallen.


    Mein Nr. 1 Tipp für alle LED Interessierte: unbedingt das Licht in echt anschaun und vergleichen :)


    Grüße
    Daniel

    Hi,


    und bei einem üblichen Tauchkurs wirst Du auf gar keinen Fall mehrere hundert Meter unter Wasser sein, sondern vermutlich nicht tiefer als 18m.
    Und die Tipps, die es da zu beachten gibt, wird Dir hoffentlich Dein Tauchlehrer vorher geben :).


    Grüße
    Daniel


    Edit: so'n Mist, jetzt bin ich doch glatt selber auf den Troll reingefallen :)

    Hai,



    naja das mit der Temperatur könnte man ja vermutlich über die Klimaanlage, ggf. auf 26°C, abfangen, oder?


    Versteht mich bitte nicht falsch! Ich will hier nicht rumklugscheissern oder mich sonst irgendwie aufspielen.
    Ich bin mir sicher, das Ihr das top macht mit dem Transport und natürlich wollen alle, das der Hai heil ankommt.


    Ich frag mich nur, wie ich so'n Transport machen würde und bin neugierig wie Ihr das macht / die das machen. :)
    Wär cool, wenn Du da noch was rausbekommen könntest.


    Viele Grüße
    Daniel

    Hai,


    jetzt bin ich aber doch neugierig:


    Wie läuft denn der Transport jetzt ab? Wird der Hai sediert? Falls ja, wie? In was für einem Behälter zieht er um und wie wird dieser belüftet / gefiltert?


    (Ich würd ihn ja einfach in ne Kiste mit Wasser schmeissen für die 1,5 Std. *duck*)


    Viele Grüße
    Daniel