Beiträge von Gwynnedd

    Matze , das man eine neue KSQ braucht, ist klar, auch das mit der Kühlung, es ging mir eher um die Frage, ob das generell gehen würde...


    wenn ich eure Argumente zu der Beleuchtung zusammenfasse, so lese ich heraus, grundsätzlich sind sie OK, nur es könnte an Lumen und UV mangeln?

    Aber wie können die behaupten:
    90-100 Lumen pro Watt im Durchschnitt?
    Diese Leistung kann wohl erzielt werden, wenn die LED mit 700mA angesteuert werden, aber nach den Leistungsangaben
    werden die LED nur mit 300mA angesteuert, und dann wird’s nicht mehr als ca. 40 Lumen je Watt geben!

    Hi Penny, wo hast du das mit dem verwendeten Strom gefunden?

    so, ich habe nochmal recherchiert und bin auf folgenden Thread gestoßen, wo jemand mal die Par Werte von 150W HQI und 8x54W T5 gemessen hat.
    Den Unterschied zwischen Par und Lumen hab ich dank deines Links jetzt auch verstanden :D



    Die dort gemessenen Par Werte sind ziemlich nah an denen dran, die der Hersteller angibt. Somit meine ich, dass sie für die Korallen reichen sollten. im Zweifel würde ich auch lieber statt der von dir vorgeschlagenen 3x54W T5 noch einen weiteren LED-Strahler nutzen, ist leichter baubar.
    Wenn es für die Tiere reicht ist es mir sogar eher recht, wenn es nicht so hell für die Augen ist.

    hi,


    klar gerne zu den Maßen des Beckens: 270x70x60 (lth)


    die Module sind ca 40x20. mit einem Abstrahlwinkel von 120° kann man sie ziemlich dicht über die Wasseroberfläche packen, so dass kaum Licht verloren geh
    Matze : was meinst du mit Lumen genau? wenn ich es richtig verstehe, bezeichnet man damit doch die Leuchtdichte? Die sollte natürlich für die Korallen ausreichend sein.
    Warum sollte ich noch etwas für die Helligkeit tun? meinst du damit für das Auge oder für die Tiere?
    Die Angabe sind 90-100 Lumen pro Watt im Schnitt. meinst du die Angabe stimmt nicht?


    kann mir noch jemand das hier erklären:
    2" depth - 1581 Par
    12" depth - 551 Par
    24" depth - 249 Par




    gibts da Vergleiche zu HQI oder T5?


    Hach wieder viele Fragen. Danke schon mal für die Antworten bis hier hin.


    Gruß
    Adi


    P.S. preislich kommen die 4 nicht teurer in der Anschaffung als T5

    Hi,


    bin neu hier und bin in einem anderen Forum auf diesen Thread gestoßen worden.


    da ich mit dem Gedanken spiele mir hiervon 4 über das Becken zu hängen hätte ich gene eure Meinung dazu.
    Wenn ich nur T5 nehmen würde, so würde ich 2x 8x54W verwenden. nun wären es etwa 480W LED
    vergleiche ich das hiermit:

    Zitat

    Aber es waren ja früher auch nur mit T5 ca. 400W und heute sinds halt 108W T5 und ca. 150W LED.

    so wäre das Verhältnis das gleiche nur komplett LED ohne T5, das sollte doch eigentlich reichen.


    Matze : könntest du mir mal den Link zu dem amerikanischen Forum geben?