ATI Essentials - was habt ihr da für Erfahrungen?

  • Also für mich ist essential pro wirklich eine enorme Erleichterungt...einfach praktisch, gut und günstig und man muß monatelang nichts mehr machen.


    Zu Wasserwechsel:

    Das mach ich schon lange nicht mehr so wie früher... aber wers macht schaden tuts nicht... mit Essentials pro... hier fahr ich schon mind. 4 Monate ohne WW ganz gut... und ich bin echt froh, daß ich die andere extrem teure Methode mit Messungen und Mittelchen ad acta gelegt habe...da wirst ja GAGA

    und jetzt funktionierts augenscheinlich besser


    zu Cyanos:

    kann man gut mit Phytoplankton bekämpfen... also das hätt ich zuerst gemacht bevor ich das auf die "Salze" schiebe.

  • schön zu hören wenn es bei euch funktioniert:thumbup:


    Eine Erleichterung ist es auf jeden Fall wenn man keine Wasserwechsel mehr machen muss. 8)


    Woran es bei meinen Cyanos lag kann man sowieso nie zu 100% sagen.

    Hatte damals auch noch Bacto Balls im Einsatz.

    Evtl hing es auch damit zusammen.

    Plankton war damals auch meine erste Wahl sie wieder loszuwerden.

    Leider ohne sichtlichen Erfolg

  • Ich wollte hier mal eure Langzeitwirkungen von ATI Essentiell erfragen?

    Ich fahre seit gut ei na mein Jahr Essentiell Pro. Bin schon begeistert über die Leichtigkeit und bis jetzt auch sehr zufrieden, auch wenn ich jetzt aktuell etwas Probleme habe.


    Ich muss gestehen ich bin nicht immer zum messen der Werte gekommen. Habe so alle zwei bis drei Wochen gemessen, und alles hat sich gut eingependelt.

    Kh= 7-8

    Ca= 400-450

    Mg=1350

    Nitrat=0,5

    Po4=0,04

    Und habe seit 1 Jahr keinen WW gemacht.(braucht man laut ATI nicht).Und sonst wurde auch nichts verändert.


    Mein Korallen Wachstum ist stagniert. Also nochmals gemessen, dann etwas Schock!!

    Kh=11

    Ca=280

    Mg=980

    Nitrat=10

    Po4=0,1

    Das die Korallen nicht mehr wollen glaub ich bei den Werten. Und das dann keine Nährstoffe verbraucht werden leuchtet auch ein.

    Hab mich gleich auf die Suche gemacht aber nichts technisches gefunden(Dosierpumpe und co.)

    Das der Kh im Zusammenhang mit ca steht ist mir auch klar also habe ich sofort versucht die Werte wieder anzupassen. Pro1 runter auf fast null Pro2 hoch. Aber mit bedingten Erfolg.

    KH=11

    Ca=420

    Ma=1300

    Nitrat=10

    Po4=0,1

    Es stagniert immer noch ich habe keinen Verbrauch mehr?!

    Mir wurde empfohlen Nutrion C zu verwenden um Nitrat und Po4 zu senken und den Verbrauch wieder anzukurbeln. Allerdings hat sich jetzt eine kahmhaut dadurch gebildet.


    Ob das alles mit den ATI Essentiell Pro zusammenhängt weis ich noch nicht genau?

    Eventuell fehlt über die Zeit von 1jahr doch etwas?

    Eventuell WW machen, hab mal gelesen man soll ein Reset machen und ati neu beginnen?


    würde mich mal interessieren ob ihr auch so etwas festgestellt habt?

    Gruß Lupo

  • Mach erst mal einen xxl Wasserwechsel, um die KH runter zu bekommen. Wenn die Korallen nix verbrauchen kann der auch nicht fallen. Absorber gegen PO4 läuft mit?

    Dann mal eine ICP machen um einen besseren Überblick zu bekommen.


    Auf Dauer ganz ohne Wasserwechsel ist meiner Erfahrung nach nicht gut, Du kannst ja kaum sämtliche Spurenelemente exakt dosieren. Die ICP erfasst ja auch nicht alles und durch Futter oder Weichmachern im Plastik der Technik kann auch was ins Becken kommen, das beim WW entfernt wird und sich sonst irgendwann anreichert.

  • Danke wasserwechsel wird schon abgemischt.

    Po4 absober hab ich nicht wollte nicht zu viel auf einmal machen.

    Mein Gedanke erst mal ca und mg Angleichen, ist passiert.

    Dann mal ein paar Tage nichts mehr dosieren und sehen was passiert. Wenn das Verhältnis passt müsste wieder was wachsen und Po4 und Nitrat wird verbraucht und geht nach unten.

    Durch Nutrion c soll ja auch Po4 und Nitrat sinken.

    Wenn die Rechnung nicht aufgeht gibt es einen ww.


    Was mich interessiert ob bei den ATI nach ca.1 Jahr vorbei ist und ein Reset gemacht werden muss. Den ich kann mir nicht erklären wieso und woher das jetzt aus dem Ruder läuft??