Meine 24-Kanal DIY-Hybrid mit 161 LED´s und 4x T5 80W ist fertig

  • Hallo,


    möchte hier mal kurz nach meiner 2,5 monatigen Bauzeit meine Hybrid vorstellen.


    Zu den technischen Daten:


    161 3W LEDs von 370-670nm, 6.500 - 30.000k
    4x T5 80W
    Temperaturgesteuerte Lüftung
    Maße der Leuchte 150cm x 53cm x 8cm
    Gewicht ca. 15kg
    Läuft im Moment bei maximal 75% Leistung


    Angefangen hat alles erstmal mit einem Strangkühlkörper von 20cm x 145cm und 1,5cm stark mit Kühlrippen von Fischer-Elektronik.


    24986261fq.jpg


    24986262gn.jpg


    Hier war die Herausforderung, die 322 Löcher für die Kabeldurchführung zu bohren.


    24986263bn.jpg


    Nachdem das geschehen war, würden die LEDs mit Wärmeleitkleber verklebt.


    24986264eu.jpg


    Soweit, so gut, jetzt die Verkabelung. Da ich 2 Masterplatinen "Bluetwiled" habe, habe ich 24 Kanäle zur Verfügung. Einer davon soll für die T5 sein, also 23 für die LEDs. Nun habe ich vor, eine Wettersimulation mit Wolken (richtiger Wolkenflug) und Sonnenauf- und untergang von links nach rechts zu bewerkstelligen. Blitz und Gewitter hab ich nicht berücksichtigt, ist aber auch möglich.
    Nun habe ich mir natürlich im Vorfeld Gedanken zu der LED-Anordnung gemacht, was sich garnicht als so leicht herausstellte. Ich wollte natürlich ein Fullspektrum von 370-670nm, sowie 6.500k, 12.000k, 20.000k und 30.000k für die Weßen LEDs. Dazu sollen ja die Kanäle so angeordnet sein, das ein ununterbrochener Wolkenflug möglich ist und trotzdem nicht die Farben wechseln. Also das beim Wolkenflug nicht ein Teil blau und er andere rot ist.
    So sieht die Anordnung dann aus:


    24986265rp.jpg


    Das Verkabeln war dann eine natürlich eine fummelei und erforderte höchste Konzentration um auch alles richtig zu machen.


    24986266re.jpg


    24986267ew.jpg


    Die Anordnung der Lüfter, Netzteile (2x Meanwell 24V 240W), Controller und später die dimmbaren EVGs:


    24986268wt.jpg


    Jetzt ist es an der Reihe ein vernünftiges Gehäuse zu kreieren, um auch die T5 mit einzubauen. Die größte Herausforderung ist, die T5 mit dem Bluetwiled-Controller so zu schalten, das sie über diesen mitgesteuert werden können und von 0-100% (nicht von 10-100%) gedimmt werden können, sowie natürlich auch den Wolkenflug nicht behindern. Halb funktioniert es schon, bin aber mit Freunden dran, eine bessere Lösung zu finden, die auch schon zu 95% fertig ist.


    24986269rm.jpg


    24986270gx.jpg


    24986272gw.jpg


    Zu guter Letzt noch eine UV-durchlässige (da ja UV-LEDs verbaut sind) Plexiglasscheibe als Spritzschutz sauber einsetzen.


    Hier mal ein Video vom Wolkenflug durchs Becken. Ist aber 4fache Geschwindigkeit und sieht live wesentlich besser aus:


    Video Wolkenflug


    Sonnenauf- und Untergang im Zeitraffer:


    Video Sonnenauf- Untergang

    Wem es gefällt auch noch Blitz (Gewitter)


    Video Blitz

    Die obere Abdeckung habe ich mangels Zeit noch nicht ganz fertig, aber wichtig ist erstmal, dass sie funktioniert.



    Hier noch ein paar Bilder:


    4-zeiliges Display (2x):


    24986274mb.jpg


    komplette Beleuchtung des Becken:


    24986275od.jpg


    weißer Kanal:


    24986276dd.jpg


    blauer Kanal:


    24986277qb.jpg


    roaylblauer Kanal (ist in Wirklich nicht so rot, sondern schön violett)


    24986278un.jpg


    roter Kanal:


    24986279dt.jpg


    grüner Kanal:


    24986280ia.jpg


    UV-30.000k Kanal (vorwiegend Mondlicht)


    24986281tf.jpg


    nur T5:


    24986283qp.jpg


    komplett 20%:


    24986284tq.jpg


    komplett 100% (ist so hell, dass man nicht reinschauen kann):


    24986285ro.jpg



    Update 26.03.2016:


    Hab mich jetzt mal mit der Fertigstellung beschäftigt. Die Lüfter für die T5 noch eingebaut und die obere Abdeckung mit den Lüfterauslässen fertig gemacht.


    Hier das Endergebnis:


    24989098vj.jpg


    24989097pk.jpg


    24989096ef.jpg


    24989095ar.jpg


    24989094aj.jpg


    24989093id.jpg


    24989092wf.jpg

  • Wow super Sache Geile Lampe , vor allem die Möglichkeiten die du jetzt hast was die Einstellungen angeht :thumbsup:

    Meine Becken Doku
    Andre´s -kleines Korallenriff-Aquarium !
    Aqua130x50x50 mit Lebendgestein 280 Liter Technickbecken ca 120 Liter
    H & S Abschäumer Typ 150 -Kalki F 2001+Aquamedic KR1000
    Licht Giesemann Aurora Hybrid 1200 Strömungspumpe 3x Tunze 6055 elecktronic + 1x 609ca 500 Liter
    Liebe Grüße euer Andre´
    Da ich Legastiniker bin dürft ihr die Rechtschreibfehler behalten

  • Hallo Guido
    Ja ist noch das originale servo! Habe aber noch ein paar ;) Ne knacken tut es bei mir nicht bin föllig zufrieden !

    Meine Becken Doku
    Andre´s -kleines Korallenriff-Aquarium !
    Aqua130x50x50 mit Lebendgestein 280 Liter Technickbecken ca 120 Liter
    H & S Abschäumer Typ 150 -Kalki F 2001+Aquamedic KR1000
    Licht Giesemann Aurora Hybrid 1200 Strömungspumpe 3x Tunze 6055 elecktronic + 1x 609ca 500 Liter
    Liebe Grüße euer Andre´
    Da ich Legastiniker bin dürft ihr die Rechtschreibfehler behalten

  • Ich hab die auch... lautstärke geht so... knacken tun die nicht... man hört aber jeden einzelnen schritt der servos/schrittmotoren... laufen bei mir noch nicht lange... von daher sind es noch die ersten servos... aufgrund der geräuschentwicklung glaube ich eher, dass es schrittmotoren sind... kann mich aber auch täuschen... kenne mich da auch nicht so aus...
    ach übrigens: schöne lampe hast du da...

  • man hört aber jeden einzelnen schritt der servos/schrittmotoren... laufen bei mir noch nicht lange... von daher sind es noch die ersten servos... aufgrund der geräuschentwicklung glaube ich eher, dass es schrittmotoren sind... kann mich aber auch täuschen... kenne mich da auch nicht so aus...

    Ne ne Karlo ist kein Schrittmotor ,ist ein kleiner Elecktromotor mit einem Getriebe und einen Poteniometer der im dan sagt wan schluß ist mit weiter drehen , bei mit hatte ich auch mal das er gezittert hatte oder das man das so war genommen hat das er ruckelte oder Schritte machte aber jetzt leuft er wirklich ruhig und gleichmäßig? Habe da das Futaba servo verbaut , die gibt es mit Plastik oder Metall getrieben!


    Sind auch ziemlich günstige Servos , wen einen das aufregt oder nicht besser wird ,einfach mal ein Hochwertigeres Servo in der gleichen Größe kaufen !


    Das ist ja auch das coole das man da auch noch Basteln kann . Einfach mal Googlen .
    Bei mir ist dieser Verbaut und die habe ich über eBay aus China bezogen für glaube20€ 4stück


    25031285kc.jpg



    25031343kn.jpg
    Wie gesagt das kann man verbessern ;) :D

    Meine Becken Doku
    Andre´s -kleines Korallenriff-Aquarium !
    Aqua130x50x50 mit Lebendgestein 280 Liter Technickbecken ca 120 Liter
    H & S Abschäumer Typ 150 -Kalki F 2001+Aquamedic KR1000
    Licht Giesemann Aurora Hybrid 1200 Strömungspumpe 3x Tunze 6055 elecktronic + 1x 609ca 500 Liter
    Liebe Grüße euer Andre´
    Da ich Legastiniker bin dürft ihr die Rechtschreibfehler behalten