Sie sind nicht angemeldet.

Regentaucher

Anfänger

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 9. Januar 2011

Mw.Aquarianer seit: 1. Januar 2006

Wohnort: Schondorf 86938 D

Danksagungen: 4 / 9

  • Nachricht senden

26

Freitag, 13. Mai 2011, 07:32



Ist halt ein Angelshop mit MW-Abteilung. Was halt bei Anglern so ein Fisch wert ist...[/quote]

heftig so eine Aussage, frage mich wie du darauf kommst? Erfahrungen oder doch nur Vorurteile??
salzige Grüße
Roman


__________________________________________________________________________

KS

Profi

Beiträge: 1 503

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2005

Wohnort: Nürnberg

Danksagungen: 67 / 7

  • Nachricht senden

27

Freitag, 13. Mai 2011, 13:29

Außerdem kenne ich viele Aquarianer, die auch Angler sind und alle behandeln die Tiere respektvoll, egal ob sie nun zur Zierde gehalten werden oder zum Essen gefangen werden!
Z.B. Ich :D
Viele Grüße
Klaus

DayNight

Anfänger

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 28. März 2011

Wohnort: Allershausen 85391 Deutschland

Beruf: Beamter

Danksagungen: 1 / 3

  • Nachricht senden

28

Freitag, 13. Mai 2011, 13:34

Leute, jetzt regt euch doch nicht so über Jochen´s Spruch auf. denke das er das garnicht so gemeint hat und das der Spruch etwas voreilig gekommen ist.

Denke das es eher so gemeint war, das ein Anglerladen mit Meerwasseraquaristik etwas ungewöhnlich ist. Mich würde es auch etwas erstaunen, wenn Nordsee eine Meerwasseraquaristikabteilung im Geschäft hätte. So nach dem Motto "Hinten die Fische beim Schwimmen zuschauen und vorne die Gebackenen gleich mitnehmen" :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :D

29

Freitag, 13. Mai 2011, 17:14

Denke das es eher so gemeint war, das ein Anglerladen mit Meerwasseraquaristik etwas ungewöhnlich ist. Mich würde es auch etwas erstaunen, wenn Nordsee eine Meerwasseraquaristikabteilung im Geschäft hätte. So nach dem Motto "Hinten die Fische beim Schwimmen zuschauen und vorne die Gebackenen gleich mitnehmen


So in etwa war mein Gedankengang auch...

Ach ürbrigends, ich hab meine erste Forelle mit 5 aus dem Wasser gezogen und mit meinem Opa die Fische auch ausgenommen...mitlerweile denk ich da bischen anders drüber...
Ich find das ganze halt nicht passend für solch einen "Laden".

Aber wirklich :rofl: , wie sich mache gleich wieder persöhnlich angegriffen fühlen

KS

Profi

Beiträge: 1 503

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2005

Wohnort: Nürnberg

Danksagungen: 67 / 7

  • Nachricht senden

30

Freitag, 13. Mai 2011, 17:46

das ein Anglerladen mit Meerwasseraquaristik etwas ungewöhnlich ist.
Das war früher öfters der Fall und ist Richtung Norden noch häufiger anzutreffen, allerdings meist mit Süßwasser. Ich kenn das noch von Drogerien, dass im Nebenzimmer dann Aquarien und Angelbedarf waren.
Viele Grüße
Klaus

Regentaucher

Anfänger

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 9. Januar 2011

Mw.Aquarianer seit: 1. Januar 2006

Wohnort: Schondorf 86938 D

Danksagungen: 4 / 9

  • Nachricht senden

31

Samstag, 14. Mai 2011, 08:13

Aber wirklich , wie sich mache gleich wieder persöhnlich angegriffen fühlen


erst einen unpassenden Spruch bringen und sich dann kaputt lachen, das sind mir die richtigen :blackeye:
salzige Grüße
Roman


__________________________________________________________________________

Take-Off

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 5. März 2012

Wohnort: Immenreuth

  • Nachricht senden

32

Freitag, 16. März 2012, 21:19

Die negativen Eindrücke kann ich leider nur teilen :(
Meerwasserabteilung kann man das Spektakel dort kaum noch nennen. Kein Neuling wird sich so auf das Wagnis Seewasser einlassen und die Kenner werden nur noch mit dem Kopf schütteln. Obwohl das Equipment z.T. sogar vorhanden wäre, so bietet sich doch nur ein trauriger Anblick.

Alternativen in und um Bayreuth sind da leider auch Fehlanzeige.

Nemo0509

Fortgeschrittener

Beiträge: 360

Registrierungsdatum: 23. Januar 2010

Mw.Aquarianer seit: 1. Juni 2009

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Bankkauffrau

Danksagungen: 1 / 0

  • Nachricht senden

33

Montag, 19. März 2012, 07:19

Hi leute,

Kenne den Laden nicht,aber welche Behörde wäre denn dafür verantwortlich ?( Damit sich dort was ändert :grumble:


Einfach den zuständigen Veterinär bescheid geben der kann was dagegen machen

Beiträge: 921

Registrierungsdatum: 20. Februar 2010

Beruf: Selbstundständiger

Danksagungen: 13 / 20

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 20. März 2012, 12:37

@Fischly
War eigentlich klar das da nix mehr kommt punkt :D
Ich lach mich schief erst große töne spucken und dann nix dahinter
Grüße Tom
Becken 220 *60 *60 ca. 800 Liter