Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 9. Juni 2017, 23:18

Fahnenbarsche mischen

Hallo!

Heute Nachmittag habe ich vier Pseudanthias dispar gekauft. Einer ist leider im Transportbeutel gestorben, sodass sie jetzt nur mehr zu dritt sind.

Jetzt würde ich gerne nachstocken auf 5/6 und wollte fragen, ob es denn weitere Dispars sein müssen? Ich würde sie gerne mit den heikleren M. evansi mischen!

Geht das?

MFG. David

Beiträge: 714

Registrierungsdatum: 30. Mai 2013

Wohnort: München

Danksagungen: 65 / 3

  • Nachricht senden

2

Samstag, 10. Juni 2017, 11:48

Klar, wenn eh schon zwei große Docs im kleinen Becken kannst Du ohne Bedenken zig andere Fische kunterbunt gemischt reinschmeißen.
Am Besten noch einen Schwarzspitzenriffhai dazu.

3

Samstag, 10. Juni 2017, 15:47

Am Besten noch einen Schwarzspitzenriffhai dazu.
Gute Idee! :rolleyes:

Deniz

Fortgeschrittener

Beiträge: 278

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2011

Mw.Aquarianer seit: 1. Februar 2008

Wohnort: Neufinsing

Beruf: Versicherungsangestellter

Danksagungen: 29 / 2

  • Nachricht senden

4

Samstag, 10. Juni 2017, 17:38

Ich glaube das ist ein Troll, der nur provozieren möchte...
Grüße

Deniz

5

Samstag, 10. Juni 2017, 18:54

Hallo!

Nein, er ist kein Troll. Troubadix (?) hat in meinem Weißkehl-Tagebuch (eigentlich eher Wochenbuch) geantwortet und ist anscheinend generell nicht mehr gewillt, normal auf irgendeine meiner Fragen zu antworten.

Nur verstehe ich nicht warum er dann seine Zeit dafür verschwendet?!

MFG. David

Beiträge: 714

Registrierungsdatum: 30. Mai 2013

Wohnort: München

Danksagungen: 65 / 3

  • Nachricht senden

6

Samstag, 10. Juni 2017, 20:44

Ich glaube, Deniz hat mit Troll nicht mich gemeint ;)

KS

Profi

Beiträge: 1 518

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2005

Wohnort: Nürnberg

Danksagungen: 68 / 7

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 11. Juni 2017, 00:00

Hi Deniz,
Troll ist es keiner. Er schreibt im Riffaquaristikforum unter dem passenden Pseudonym Wixxa :D im selben Stil. Er ist halt sehr von sich überzeugt und will nur seine Meinung bestätigt haben. Andere Meinungen werden auch dort ignoriert oder abgewiesen. Was soll's, solche Leute tauchen halt ab und zu in den Foren auf und verschwinden auch wieder. Sie wollen sich halt präsentieren. Ich muss mal Harold fragen, ob er das Austria-Forum auch unsicher macht.
Viele Grüße
Klaus

Deniz

Fortgeschrittener

Beiträge: 278

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2011

Mw.Aquarianer seit: 1. Februar 2008

Wohnort: Neufinsing

Beruf: Versicherungsangestellter

Danksagungen: 29 / 2

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 11. Juni 2017, 08:51

Hallo Klaus

das würde mich auch interessieren. Umso schlimmer, wenn er kein Troll ist.
Grüße

Deniz

9

Sonntag, 11. Juni 2017, 10:39

Hallo!

Wie schon gesagt (in meinem anderen Thread), habe ich die Anmeldedaten (Benutzername und Passwort) vergessen, will mir auch keine neue E-Mail-Adresse zulegen und bin deswegen in den deutschen Foren.

Ich verstehe eigentlich gerade das Problem nicht? Ich stelle eine normale Frage (Fahnenbarsche), werde dumm angemacht und muss dann ganz nett antworten? Wieso soll ich mir das gefallen lassen? :censored:

Ich dachte man solle halt nachfragen, aber anscheinend ist es besser einfach so zu machen wie man will, die Tiere sind ja nur Deko, nicht? :huh:

MFG. David

KS

Profi

Beiträge: 1 518

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2005

Wohnort: Nürnberg

Danksagungen: 68 / 7

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 11. Juni 2017, 13:17

aber anscheinend ist es besser einfach so zu machen wie man will,
Das machst Du doch sowieso
Viele Grüße
Klaus

11

Sonntag, 11. Juni 2017, 16:25

aber anscheinend ist es besser einfach so zu machen wie man will,
Das machst Du doch sowieso
Ich habe bei beiden Docs und wegen den Fahnenbarschen gefragt!

MFG. David

Ähnliche Themen