Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Meerwasserforum-Bayern. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

CHristian77

Fortgeschrittener

  • »CHristian77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 383

Danksagungen: 25 / 17

  • Nachricht senden

1

Samstag, 18. Februar 2012, 20:17

Seepferdchen und andere Röhrenmäuler

Hallo a n Alle,

ich möchte mich bei Udo vorerst bedanken , wir haben zwar noch nicht alles ausgehandelt wie die geplante Partnerschaft
ausschauen wird aber ich darf uns schonmal vorstellen !

Unser Forum beschäftigt sich mit der Aufzucht und Haltung von Seepferdchen und anderen Röhrenmäulern.
Ebenso werden Themen behandelt die zu deren Zucht gehören , Phyto- und Zooplankton sind da ein großes Thema
und da brauchen wir soviel Erfahrung und Tipps wie möglich
In unserem Forum sind bereits schon ausführliche Berichte vorhanden und es werden noch weitere erstellt.
- Freilandzucht von Artemia
- Entkapsulieren von Artemiazysten
- Zuchtansätze von Copepoden
Und noch viele interessante Berichte mehr!
Also seht ihr selber, dass es viele Dinge gibt, worüber man Erfahrungen austauschen kann. Wer sich dann noch vom Seepferdchenfieber anstecken lässt oder gar auf den Geschmack kommt und vielleicht dann noch ein paar Seenadel pflegt, der wird dann die Vielfalt der Röhrenmäuler kennenlernen wollen.

Lasst euch von der Neugier anstecken und entdeckt die Welt von Seepferdchen & Co. :thumbsup:
http://seepferdchen-und-co.forumprofi.de/index.php

Es sind aber auch Fischzüchter willkommen , diese Finden bei uns oder in unserem Partnerforum der ZML Hilfe
weitere Partnerschaften um die Welt der Züchter zu vereinigen werden angestrebt


Also ein salzigen Gruß
Christian

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »CHristian77« (18. Februar 2012, 20:36)


Wolfgang S

Fortgeschrittener

Beiträge: 337

Registrierungsdatum: 3. Januar 2006

Danksagungen: 14 / 3

  • Nachricht senden

2

Samstag, 18. Februar 2012, 23:41

Hallo!

Unabhängig davon, dass mir hier nicht nur Themen und Formulierungen recht bekannt vorkommen (;)), verstehe ich nicht, wieso die erst kürzlich erfolgte Abspaltung von Seepferdchen.net dazu dienen soll, "die Welt der Züchter zu vereinigen". Kann man das erklären?

Gruß

Wolfgang
Die Aquaristik ist eine Liebhaberei, bei der die Liebe im Vordergrund stehen sollte und nicht die Haberei!

CHristian77

Fortgeschrittener

  • »CHristian77« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 383

Danksagungen: 25 / 17

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 19. Februar 2012, 00:09

Hallo

die Abspaltung erfolgte nicht ohne Grund !
Hauptgrund war das ein solches Forum auf dauer öffentlich bleibt ,
näheres kann ich dir per PN schreiben wenn erwünscht !!

mfg
Christian

hippocampus

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 19. Februar 2012

Wohnort: Hecklingen

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 1. März 2012, 12:45

Hallo

naja es ist doch nichts schlimmes dabei wenn sich zwei gute Foren bilden! Dann hat man immer die Möglichkeit sich in beiden zu belesen.
Es gibt ja auch viele Meerwasserforen!


Gruß
Gruß Michael
Seepferdchen & Röhrenmäuler
Hippocampus

Man kann sich über viel unterhalten ohne Ahnung zu haben! Man kann viel sagen ohne zu wissen, was man sagt! Aber man sollte vorsichtig sein, bei denen die Ahnung haben und das auch wissen!

trepe

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 12. Juni 2011

Mw.Aquarianer seit: 7. September 2007

Wohnort: Altenburg

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 22. August 2012, 12:23

Hallo,

das bekam ich als hinweis als ich antworten wollte.
"Achtung! Dieses Thema wurde als erledigt markiert. Bitte erstellen Sie ggf. ein ...."
Welch ironie, das angesprochene Forum hat sich nach einem halben jahr erledigt. Abgeschalten, einfach abgeschalten ... falls ehemalige user das hier lesen.

seepferdchen-und-co.de
Gruß, Peter

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »trepe« (22. August 2012, 12:28)


Corinna

Profi

Beiträge: 1 085

Registrierungsdatum: 13. November 2008

Mw.Aquarianer seit: 29. November 2008

Wohnort: Regensburg

Danksagungen: 24 / 18

  • Nachricht senden

6

Montag, 27. August 2012, 20:51

Hi Zusammen,

weil ich es in dem Forum an sich selber nicht mehr schreiben kann - ich finds sehr schade, dass es geschlossen wurde. Das Forum hatte sich in den letzten Wochen wirklich gut entwickelt. Die Hintergründe kenne ich leider nicht, aber falls Michael, der Betreiber, mitliest - ich finds schade. :)

Viele Grüße
Corinna

badtoy

Profi

Beiträge: 561

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2010

Wohnort: bad griesbach

Danksagungen: 19 / 24

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 29. August 2012, 05:09

Hiu Corinna.

Der Michael hatte mir gesagt was los war.

Aber der Peter hat eines dafür geöffnet mit viel Potential und HIngabe wie ich finde mal schauen was er draus macht.

lg Ronny

Corinna

Profi

Beiträge: 1 085

Registrierungsdatum: 13. November 2008

Mw.Aquarianer seit: 29. November 2008

Wohnort: Regensburg

Danksagungen: 24 / 18

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 29. August 2012, 14:21

Hi Ronny,

wer ist Peter? Magst mir mal den Link per PN schicken?

LG Corinna